Vegane Scones

von Carolin

Im Urlaub in England oder in Irland gibt es eine Sache, die nie fehlen darf: Scones. Scones sind ein typisches Gebäck, das zum “Afternoon Tea” gereicht wird und in unseren Bed & Breakfasts (quasi Pensionen) in Irland gab es eigentlich im Haus immer ein kleines Teezimmer mit Scones, in dem man sich einfach bedienen konnte. So lecker!

Scones backen: Rezept für vegane Scones

Was sind Scones & wie man man sie?

Scones sind Gebäckstückchen und irgendwo zwischen Brötchen und Kuchen angesiedelt. Sie werden ohne Hefe zubereitet und es können auch Früchte oder Schokolade im Teig verarbeitet werden.

Britische Scones sind meist rund und werden gerne mit Clotted Cream (das ist dicker Rahm und schmeckt ähnlich wie Mascarpone), Konfitüre oder Lemon Curd gegessen. Füllungen sind hier eher unüblich, aber Rosinen oder Cranberries findet man durchaus mal. Vor einigen Jahren habe ich schon ein (nicht veganes) Grundrezept für englische Scones aufgeschrieben: Englische Scones selber machen.

Amerikanische Scones haben oft eine Dreieck-Form, sind etwas kompakter und oft noch oben glasiert. Dafür gibt es sie in quasi unzähligen Geschmacksrichtungen – angefangen bei Blaubeere bis hin zu Pumpkin und Erdnuss-Schoko.

Scones selber backen: Scones Rezept

Mehr über die Geschichte von Scones hat Sandra im ultimativen Scone-Guide zusammengefasst.

Und wenn du wissen willst, wie man das Wort richtig ausspricht, gibt es höchst professionell und offiziell die Scone Map of Britain.

Vegane Scones selber machen

Scones sind tatsächlich absolut simpel. Schnell gemacht, lecker. Und man braucht nur wenige Zutaten.

Für meine veganen Scones nehme ich:

  • Mehl (Weizenmehl oder Dinkelmehl)
  • Kalte, feste vegane Butteralternative
  • Zucker
  • Backpulver
  • Hafer- oder Sojadrink

Und das war’s dann schon. Daraus werden Scones.

Für Scones ist es wichtig, dass die (vegane) Butter kalt ist, denn nur so erhält der Mürbeteig die richtige Konsistenz. Das kalte Fett sollte schnell untergearbeitet werden und dabei nicht zu warm werden. Darum werden Scones eher nicht in der Küchenmaschine zusammengerührt, sondern flott mit der Hand (oder einer Gabel) verknetet.

Wenn die (vegane) Butter nämlich kühl bleibt, verbindet sie sich nicht komplett mit dem restlichen Teig, sondern bildet kleine Flocken und schmilzt beim Backen. Das ist dann so ähnlich wie mit den Schichten und Luftlöchern bei Croissants – zumindest vom Prinzip.

Vegane Scones im Anschnitt
Vegane Scones im Anschnitt

Scones-Rezept zum Nachmachen

Scones selber zu machen ist wirklich einfach und geht total schnell. Ideal also auch für das Frühstück am Wochenende, denn vegane Scones schmecken nicht nur zum Afternoon Tea!

Scones selber backen: Scones Rezept

Vegane Scones

Einfaches Rezept für vegane Scones » Britische Scones selber machen mit wenigen Zutaten. Typisch britisches Teegebäck backen & genießen.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Ruhezeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Brot und Brötchen, Frühstück, Kuchen und Gebäck
Land & Region Britische Rezepte
Portionen 10 Stück

Zutaten
  

  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 45 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver 15 Gramm
  • 55 g vegane Butteralternative kalt
  • 100 ml Sojadrink kalt

Anleitungen
 

  • Mehl, Zucker und Backpulver in eine Schüssel geben und grob verrühren.
  • Die vegane Butter in Würfeln oder Flocken dazugeben und den Sojadrink angießen. Dann alles schnell zu einem glatten Teig verkneten.
  • Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.
  • Auf der bemehlten Arbeitsplatte etwa 1-2 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen.
    Die Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.
  • Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Die Scones für 15 Minuten backen. Dann aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen & servieren.
Keyword vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!

Falls du mein Rezept nachmachst, hinterlasse hier gerne einen Kommentar oder schick mir eine E-Mail (vielleicht sogar mit Bild?), ich würde mich freuen! Auf Instagram kannst du den Hashtag #wieincaroskueche benutzen, das wäre toll!

Vegane Scones: einfaches Rezept für britische Scones
0 Kommentar
0

Vielleicht gefallen dir auch diese Rezepte

Kommentar hinterlassen

Rezeptbewertung




UA-63853900-1