[15 Minuten-Rezepte] Pasta mit Brokkoli in Frischkäsesoße

PAsta mit Brokkoli in Frischkäsesoße

Wie viel Zeit hast du mittags eigentlich zum Kochen? Ich bin ja selbstständig, meine Antwort lautet also eigentlich: So viel ich möchte. Aber das gilt nicht an jedem Tag. Schließlich bin ich zwar selbstständig, arbeite in einigen Projekten aber trotzdem mit anderen Leuten zusammen und muss mich so auch nach deren Zeitplan richten. Viele sindWeiterlesen

10 frische Frühlingsrezepte

Nachdem es ja gefühlt sehr lange Winter war, scheint nun endlich der Frühling in Berlin Einzug zu erhalten. Diese Woche war es teils schon richtig schön, sodass man ohne Jacke rausgehen konnte. Auch beim Sport stehen die Tore jetzt wieder offen und nach den kalten Wintermonaten laufen wir uns jetzt wieder warm, statt die ErgometerWeiterlesen

Laugenbrötchen

Laugenbrötchen selber machen Rezept

Uuuh, ahhh, Laugenbrötchen kann man doch nicht selber machen, das ist viiiiel zu gefährlich! Kennt das jemand von euch? Lange war das irgendwie die vorherrschende Meinung und ich habe mich darum nie rangetraut. Keine Ahnung, wer das verbreitet hat – aber wer ganz normal vorsichtig und umsichtig in der Küche agiert, muss sich keine SorgenWeiterlesen

[Teigtaschen international] Schwäbische Maultaschen

Schwäbische Maultaschen

Es ist wieder so weit: Ich probiere ein neues Teigtaschenrezept passend zum Jahresmotto “Teigtaschen international“. Dass es in diesem Jahr einmal schwäbische Maultaschen geben sollte, war bei mir von Anfang an klar. Warum wollte ich unbedingt Maultaschen machen? Maultaschen sind für mich DER Inbegriff deutscher Teigtaschen und ich habe noch nie welche selbst gemacht. AußerdemWeiterlesen

Waffeln à la Zimtschnecke

Zimtschnecke Waffeln

Wenn man sich regelmäßig trifft und gemeinsam isst, kann man eigentlich auch mal zusammen backen, oder? Darum haben wir Mädels vom Berliner Bloggerstammtisch so kurz vor Ostern mal unsere Waffeleisen rausgeholt und fünf tolle Rezepte für euch zusammengestellt. Von süß bis herzhaft ist für jeden was dabei. Unten findet ihr die anderen Rezepte verlinkt. ZimtschneckenWeiterlesen

Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel

Als ich nach Wünschen für meine Geburtstagsfeier gefragt habe, waren Datteln im Speckmantel besonders hoch im Kurs. Also habe ich mal schön die doppelte Menge an Zutaten gekauft – und mein Mann hat trotzdem keine einzige abbekommen, weil sie so schnell weg waren. Das Rezept ist quasi gar nicht der Rede wert – schließlich sindWeiterlesen

Weichkäse selber machen

Käse selber machen

Kann man Käse selber machen? Ich dachte immer, das geht nur unter viel Aufwand, mit Lab und allem drum und dran. Auf der Grünen Woche durfte ich lernen: Ich brauche eigentlich nur drei Zutaten, um meinen eigenen Käse zu machen. Vier, wenn ich etwas Geschmack will. Und den könnte ich sogar zu Paneer auspressen oderWeiterlesen

Einfacher Nudelauflauf mit Gemüse und Hack

Nudelauflauf mit Gemüse und Hack

Ihr wolltet Nudelauflauf – ihr kriegt Nudelauflauf. Man sollte ja meinen, dass es auf der Welt schon genug Aufläufe gibt, aber irgendwie hat man die benötigten Zutaten ja meist doch nicht da oder will eigentlich was ganz anderes essen. Was immer schmeckt, ist ja Nudelauflauf mit Hack und Tomatensoße. So ähnlich wie Lasagne eben, nurWeiterlesen

Schokokuchen mit Kürbis

Schokokuchen mit Kürbis

Noch immer habe ich nicht alle Rezepte von meiner großen Geburtstagsfeier im Dezember gezeigt. Bei kaum mehr als einem Rezept pro Woche dauert das halt … Aber über Kuchen freut man sich ja das ganze Jahr über – ich zumindest. Und dieser Kürbis-Schokokuchen ist perfekt, wenn noch etwas Kürbis oder gar Kürbismus übrig ist. IrgendwieWeiterlesen

[Teigtaschen international] Gyoza mit Hack

Gyoza mit Hackfleischfüllung

Ich liebe Gyoza! Gyoza sind japanische Teigtaschen und passen somit perfekt in mein Jahresmotto “Teigtaschen international“! Egal, ob gedämpft, gekocht oder frittiert: Diese kleinen Dinger sind einfach lecker! Und weil ich die gedämpften Gyoza schon einmal gezeigt habe, habe ich heute einmal die Suppenversion und einmal die Anleitung für frittierte Gyoza. Mir persönlich haben dieWeiterlesen

Wie schmeckt Marokko?

Marokkanisches Essen

Werbung Ich wurde an den Marokkostand eingeladen und durfte mich kostenlos durchprobieren. Ob und wie ich darüber berichte, blieb mir freigestellt. Danke für die Einladung und die nette Führung! Wie auch in den letzten Jahren, war ich wieder auf der Grünen Woche in Berlin. Diesmal gab es nicht nur Frühstück, sondern auch direkt Mittagessen undWeiterlesen

Dinkel-Walnuss-Brot

Dinkel-Walnuss-Brot

Das Rezept für mein Dinkel-Walnuss-Brot gab es schon seit 2014 auf dem Blog. Leider waren die Fotos nicht wirklich prickelnd und ich hatte mir schon lange vorgenommen, sie mal zu ersetzen … aber lustigerweise hat das nie geklappt, weil das Brot einfach immer echt schnell weg ist. Auch dieses Mal musste ich mich echt beeilen,Weiterlesen