Kürbisgnocchi mit Paprika-Frischkäse-Soße

Kürbisgnocchi mit Paprika-Frischkäse-Soße

Wer mich kennt, der weiß, dass ich in der Küche häufiger improvisieren muss, weil nicht alles so läuft, wie ich es geplant habe. Meine ersten selbstgemachten Gnocchi sind voll in die Hose gegangen! Aber ich wollte es ja nochmal probieren, diesmal sogar mit Geschmack. Und das habe ich! Auch diesmal war ich zwischenzeitlich ein wenigWeiterlesen

Kulinarische Kindheitserinnerung: Überbackener Toast

Überbackener Toast

#kulinarischekindheitserinnerung #pamperyourbauchgefuehl #mehrherzundbauch #alproworkshop #alpronista #foodblogdays Für Viele gibt es diesen einen Geschmack, der sie immer an die Sommerferien erinnert. Oder an Weihnachten. Oder an Oma. Im Rahmen der Blogparade „Kulinarische Kindheitserinnerungen“ gemeinsam mit Alpro machen wir alle mal einen Schritt rückwärts, entfliehen der Hektik des Alltags und besinnen uns auf die schönen Momente inWeiterlesen

Papas especiales – Kartoffeln spezial

Ofenkartoffeln mit Chorizo und Käse

Wenn ich in Spanien Tapas essen gehe, gehört immer auch ein Kartoffelgericht dazu! Normalerweise nehme ich gerne Papas (oder Patatas) Bravas mit Tomatensoße oder Aioli. Aber man soll ja öfter mal was Neues wagen und das haben wir diesmal getan! Die Cervecería Sento in Alicante ist nämlich nicht nur preisgekrönt, sondern auch dafür bekannt, besondereWeiterlesen

Semmelknödel selber machen

Semmelknödel selbermachen

Ich liebe Semmelknödel! Mit leckerem Geschnetzeltem oder einfach pur – die Dinger sind so lecker! Besonders im Urlaub in Prag habe ich da so richtig zugeschlagen. Leider ist es ja aber auch in Restaurants häufig so, dass Knödel nicht selbstgemacht werden. Und auch Zuhause habe ich bislang immer die Knödel zum Aufkochen gekauft. Semmelknödel selberWeiterlesen

Tortellonisalat mit Feta

Tortellonisalat mit Feta

Ein leckerer Salat im Sommer ist nie verkehrt! Ich mag Nudelsalat besonder gerne, am besten schön klassisch mit Mayo! Aber je nach Wetterlage darf es auch mal ein wenig leichter sein, da bietet es sich an, die Nudeln (oder in diesem Fall: Tortelloni) mit Blattsalat zu mischen. Dazu dann ein leichtes Dressing aus Essig undWeiterlesen

Summer Rolls mit Halloumi

Summer Rolls mit Halloumi und Erdnussdip

Es ist Sommer! Sollte man jedenfalls meinen, wenn man aufs Datum schaut. Der Himmel spricht da manchmal eine ganz andere Sprache. Aber wir wollen uns den Sommer ja nicht von ein bisschen Regen vermiesen lassen, darum kommt mit diesen Summer Rolls / Sommerrollen ein tolles Rezept, das die Sonne zumindest im Magen aufgehen lässt! SommerrollenWeiterlesen

Bärlauch-Spätzle-Salat

Bärlauch-Spätzle-Salat

Diesen Frühling hat mich der Bärlauch fest im Griff – oder ich ihn. Nach dem ersten gekauften habe ich mich mal schlau gemacht, wo man hier in Berlin welchen pflücken kann und bin fündig geworden. Einen Sonntagsspaziergang später haben wir die Pizzaschnecken genossen. Die Freude währt nur kurz Die Bärlauchsaison neigt sich aber schon wiederWeiterlesen

Süßkartoffeltarte mit Ziegenkäse – oder: Die Liebe zum Teig

Süßkartoffeltarte mit Ziegenkäse

Wenn ich eine Sache echt mag, dann ist es Teig. Ich knete ihn total gerne und finde nichts schöner als vom gegangenen Hefeteig zu probieren. Ich mag auch flüssigen Kuchenteig, herzhafte Bratlingmasse und zähen Spätzleteig. Bei Teig bin ich irgendwie sicherer als beim Kochen. Bei merkwürdiger Konsistenz fällt es mir leichter, das zu korrigieren. SeltsamerWeiterlesen

Bärlauch-Pizzaschnecken und Grundrezept Hefeteig

Es ist wieder Bärlauchzeit und überall sprießen die Rezepte für den leckeren Lauch aus dem Boden. Auch bei mir gab es wieder einen Bund Bärlauch und nachdem ich mich im letzten Jahr an Bärlauch-Pesto versucht habe und sehr begeistert war, gab es auch diesmal Pesto – allerdings nicht in Reinform, sondern in kleine Pizzaschnecken gerollt.Weiterlesen

Nudeln selber machen – Versuch 2: Tagliatelle

Tagliatelle selber machen

Habe ich dir etwa nicht von meinem ersten Versuch mit selbstgemachten Nudeln erzählt? Whoo! Die Sache mit den Tortelloni hat echt gut geklappt! Ein bisschen zu dick war der Teig noch, aber alles echt lecker! Nix ausgelaufen, alles top ???? #pasta #selfmade #homemade #foodblogger #paprika #bellpepper #makingofpasta #lunch #latergram #food #food52 #foodie #pastadough #pastamaking #vegetarianWeiterlesen

[15 Minuten Mittagessen] Gnocchipfanne mit Spinat

Gnocchipfanne mit Spinat

Gestern früh hatte ich es sehr eilig. Um 8 einen Termin gehabt und um halb neun wieder zu Hause gewesen. Nix gefrühstückt, kein Mittagessen fertig. Und um zehn vor neun musste ich los zur Arbeit. Es musste also schnell gehen. Bei Rewe gab es frischen Spinat im Angebot, dazu dann Gnocchi (die sind nämlich ruckzuckWeiterlesen

Pasta Vegonara – Vegane Carbonara

Vegane Carbonara

Dieses Rezept hat mir mein Chef schon vor Monaten empfohlen, aber Tofu war mir echt immer etwas unheimlich. Im Rahmen von Inas Blogprojekt Let’s cook together ist aber in diesem Monat genau der richtige Zeitpunkt, um mal „über den Tellerrand“ zu blicken. Das heißt für mich: Räuchertofu wird probiert! Das heißt für dich: Aus klassischerWeiterlesen