Pasta alla Norma

von Carolin

Nudeln sind superlecker, oder? Ich mag asiatische Nudelgerichte supergerne, aber es geht doch nichts über richtige italienische Pasta, finde ich! Die Nudelauswahl in italienischen Restaurants ist in Deutschland aber oft sehr begrenzt – umso mehr freue ich mich immer über echte Klassiker wie die sizilianische Pasta alla Norma.

Sizilianische Pasta alla Norma

Was ist die Pasta alla Norma?

“Norma”, das sind nicht Nudeln, die nach Marilyn Monroe (deren Vorname Norma Jeane war) benannt sind, sondern nach der Oper Norma des sizilianischen Komponisten Vicenzo Bellini.

Typisch sind Maccheroni oder Penne, aber auch andere “kurze Nudeln” gehen gut. Spaghetti oder andere lange Nudeln sind zumindest in Italien eher unüblich.

Das gehört in eine Pasta alla Norma:

  • Nudeln
  • Auberginen
  • Tomaten
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Basilikum
  • Ricotta Salata (nicht der “Süße”, sondern herzhafter, salziger Frischkäse)

Die Auberginen können in Scheiben in die Soße kommen, bei mir sind sie aber gewürfelt.

Da meine Pasta alla Norma vegan ist, bleibt der Käse weg. Du kannst hier eine vegane Alternative nutzen, wenn du magst. Die Nudeln schmecken aber auch so super.

Pasta alla Norma: Nudeln mit Auberginen & Tomaten

Welche Tomaten für eine Pasta alla Norma?

In Italien sind frische Tomaten im Sommer bestimmt klasse für die Pasta alla Norma, ich liebe meine Nudeln aber mit guten Dosentomaten. Die haben einen tollen Geschmack und so ist die Soße echt schnell fertig.

Wie lange dauert die Zubereitung?

Die Nudelsoße selbst ist etwa so schnell fertig, wie die Nudeln kochen. Pasta alla Norma ist also eigentlich echt ein tolles, schnelles Rrzept. Eigentlich.

Du brauchst nämlich trotzdem Vorbereitungszeit, denn die Aubergine muss entwässert und danach gebraten oder frittiert werden.

Italienisches Pastarezept: Nudeln alla Norma mit Aubergine

Pasta alla Norma kochen

Nun kannst du loslegen. Dafür werden erst die Auberginen vorbereitet (entwässert), gebraten und anschließend mit einer leckeren Tomatensoße vermischt. Zeitgleich kochst du die Nudeln und servierst dann alles gemeinsam.

Ich esse nicht gern richtig scharf, darum reicht die Menge an Chiliflocken für mich. Magst du es schärfer, kannst du aber noch frische Chilischote hacken und mit in die Pfanne geben.

Pasta alla Norma: Nudeln mit Auberginen & Tomaten

Pasta alla Norma

Leckeres sizilianisches Nudelgericht schnell gekocht: Einfache Pasta alla Norma mit Auberginen und Tomaten – typisch italienisch eben!
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienische Rezepte
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Aubergine
  • 1 TL Salz
  • 250 g Pasta am besten kurze Nudeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 TL Oregano
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 TL Sojasoße
  • 1/2 TL Ahornsirup
  • Basilikum

Anleitungen
 

  • Die Aubergine waschen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Mit Salz vermischen und in einer Schüssel abgedeckt für mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Aubergine dann abgießen, kurz abspülen und trockentupfen.
  • Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Auberginen rundum 10 – 15 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
  • Den Knoblauch schälen und hacken oder pressen, dann zu den Auberginen geben und für 2-3 Minuten mitbraten.
  • Die Chiliflocken und den Oregano dazugeben , durchschwenken und aus der Pfanne nehmen.
  • In der gleichen Pfanne die stückigen Tomaten erhitzen. Sojasoße und Ahornsirup hinzugeben.
    Dann die Auberginen hineingeben und durchmischen.
  • Die Nudeln abgießen und ebenfalsl in die Pfanne geben.
  • Mit Basilikum garnieren und servieren.
Keyword Nudelrezepte, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!

Falls du das Rezept nachmachst, hinterlasse hier gerne einen Kommentar oder schick mir eine E-Mail (vielleicht sogar mit Bild?), ich würde mich freuen! Auf Instagram kannst du den Hashtag #wieincaroskueche benutzen, das wäre toll!

Sizilianische Pasta alla Norma
Sizilianische Pasta alla Norma
0 Kommentar
0

Vielleicht gefallen dir auch diese Rezepte

Kommentar hinterlassen

Rezeptbewertung




UA-63853900-1