Grillklassiker: Nudelsalat mit Mayonnaise

Ein klassischer Nudelsalat darf im Sommer auf keiner Grillparty fehlen!

Wie bei Mama sind in meinem Nudelsalat Fleischwurst und saure Gurken, außerdem schön viel Mayonnaise. Das geht mit Joghurt natürlich etwas leichter, aber der echte Geschmack, der mich so ans Grillen erinnert, kommt doch erst durch die Mayo.

Toll ist, dass die ganz Schnibbelei erledigt werden kann, während die Nudeln kochen. So ist der Salat wirklich schnell gezaubert und die Party kann losgehen!

Rezept drucken
Nudelsalat mit Mayonnaise
Nudelsalat
Gang Salat
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Zutaten
  • 500 g Nudeln
  • 500 g Geflügelfleischwurst
  • 400 g Gewürzgurken
  • 1 Glas Mayonnaise
  • Pfeffer
  • Salz
Gang Salat
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Zutaten
  • 500 g Nudeln
  • 500 g Geflügelfleischwurst
  • 400 g Gewürzgurken
  • 1 Glas Mayonnaise
  • Pfeffer
  • Salz
Nudelsalat
Anleitungen
  1. Die Nudeln bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Gurken und die Fleischwurst klein schneiden und mit den gekochten Nudeln und der Mayonnaise vermischen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept Hinweise

Wenn die Konsistenz der Mayonnaise zu dick ist, 1 - 2 EL Gurkenwasser hinzugeben.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.