[Quick & Easy] Gebackener Camembert in Blätterteig mit Mangochutney

Gebackener Camembert

Inspiration für leckeres Essen kommt ja überall her. Vor kurzem gabs etwas Tolles bei Sweet and Easy: Enie backt auf Sixx:

Gebackener Camembert in Blätterteig

Das Ganze geht in unter 15 Minuten und ist daher total klasse für ein „Quick & Easy“-Rezept!

Rezept drucken
Gebackener Camembert mit Mangochutney
Camembert in Blätterteig
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 11 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 6 EL Mangochutney
  • 2 Camembert
  • 1 Ei
  • etwas Sesam
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 11 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 6 EL Mangochutney
  • 2 Camembert
  • 1 Ei
  • etwas Sesam
Camembert in Blätterteig
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  2. Für zwei Portionen Blätterteig aus dem Kühlregal (z.B. für Croissants) ausrollen, teilen und jeweils mit 3EL Mangochutney bestreichen. Wenn nötig, die "Perforation" mit den Fingern etwas zudrücken, damit nachher nichts durchfließt.
    Camembert in Blätterteig einschlagen
  3. Einen Camembert darauflegen und gut mit Blätterteig einschlagen.
  4. Ein Ei verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen.
  5. Etwas Sesam daraufgeben und für 11 Minuten goldbraun backen.
    Camembert backen
Dieses Rezept teilen

Lass es dir schmecken!

Camembert in Blätterteig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.