Spaghetti mit Würstchen

Okay – einige Rezepte sind wirklich so einfach, dass es sich kaum lohnt, sie hier zu veröffentlichen. Auf der anderen Seite sind es ja genau so leichte Rezepte, die ich gerne koche.

Spaghetti mit Würstchen

Spaghetti mit Würstchen existierten offenbar in der Kindheit von Sheldon Cooper, bei uns Zuhause gab es die allerdings nicht. Da gab es Spaghetti Bolognese und Würstchen gab es Weihnachten im Raclette.

Warum sollte man keine Spaghetti mit Würstchen essen, wenn man erwachsen ist? Du kannst ja auch Seitanwürstchen nehmen (ich hab letztens ne Doku gesehen, da ist mir momentan nicht so nach Fleisch … Kennst du zufällig vegetarische Würstchen, die lecker sind und von der Konsistenz her nicht total matschig? Ich mag diese Tofudinger nicht, die sich im Mund wie Schwamm anfühlen!)

Aber hey: Der Star des Abends: Spaghetti mit Würstchen.

Rezept drucken
Spaghetti mit Würstchen
Spaghetti mit Würstchen
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 g Spaghetti
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Wiener Würstchen
  • 250 g passierte Tomaten
  • Kräuter nach Wunsch
  • Pfeffer und Salz
  • 1 EL Kürbiskerne
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 g Spaghetti
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Wiener Würstchen
  • 250 g passierte Tomaten
  • Kräuter nach Wunsch
  • Pfeffer und Salz
  • 1 EL Kürbiskerne
Spaghetti mit Würstchen
Anleitungen
  1. Die Spaghetti in kochendem, gesalzenem Wasser garen.
  2. In der Zwischenzeit die Würstchen in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten.
  3. Die passierten Tomaten in die Pfanne geben und die Soße mit Kräutern (z.B. Basilikum, Oregano, Thymian) sowie Pfeffer und Salz würzen.
  4. Die gekochten Spaghetti abgießen und direkt in die Pfanne geben, damit sie sich gut mit der Soße verbinden.
  5. Dann mit Kürbiskernen anrichten.
Dieses Rezept teilen

Ich sag ja, dass es einfach ist. Aber es war schon echt lecker … auch wenn mir Würstchen gerade schwerfallen.

Also mal was anderes: Bist du Vegetarier, Veganer oder achtest anderweitig besonders auf das, was du isst?

Spaghetti mit Würstchen

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.