Neues Logo: Frau Fuchsia machts möglich

Manchmal muss was Neues her. Das gilt auch für Caros Küche, denn – seien wir mal ehrlich – mein Logo war doch von Anfang an nur improvisiert.
Ich befasse mich zwar schon lange mit Grafiken im weitesten Sinne und habe auch annähernd ein Gespür für Ästhetik … nur leider kann ich viel zu selten das umsetzen, was mir vorschwebt.

Lass wen anders ran

Aber dafür gibt es ja Profis. Gut, wenn man jemanden kennt, der mittlerweile hauptberuflich grafisch arbeitet: Meine ehemalige Arbeitskollegin Frau Fuchsia.

Und nach einem kurzen Brainstorming, drei Vorschlägen und diversen Farbvarianten ist mein neues Logo bei mir angekommen:

Neu

Alt

Ich kann mich nur noch einmal bei Tamara bedanken (sie bloggt übrigens ebenfalls – auch für Nicht-Grafiker absolut empfehlenswert) und freue mich, dass ich mich nun endlich mit etwas identifizieren kann 🙂

Darüber hinaus ist Caros Küche jetzt auch unter www.caroskueche.de zu erreichen!

Wie wichtig findet ihr das Logo bzw. den Header bei einem Blog?

Veröffentlicht in Blog

0 Gedanken zu “Neues Logo: Frau Fuchsia machts möglich

  1. Hey Carolin,
    ich finde, dass dein neuer Header toll aussieht und glaube, dass dieser einen erheblichen Anteil daran ausmacht, ob jemand sich einen Blog genauer ansehen möchte, oder nicht. Vielleicht magst du dir auch mal meinen Blog anschauen… Ich habe seit Kurzem auch ein neues Design und finde es super, würde mich aber auch über andere Meinungen sehr freuen 😉
    Liebe Grüße,
    Inga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.