Das Große Blogger Dinner in Berlin 2017

WERBUNG

Nett essen gehen, tolle Leute treffen und sich über Essen und das Bloggen unterhalten. Was will man eigentlich mehr? Eigentlich nix – trotzdem hat Mr Goodiebag uns Anfang Juli in Berlin einen ganz besonderen Abend beschert, bei dem es auch eine prall gefüllte – geeeenau – Goodiebag gab.

Goodiebags sind Taschen, die man als Blogger auf Veranstaltungen mit nach Hause bekommt. Dadrin sind meist Produkte von Firmen, die auf sich aufmerksam machen möchten und weiterführende Materialien und Kontaktdaten.

Unser Großes Blogger Dinner hat im Hotel Oderberger stattgefunden, dessen Restaurant im Oktober 2017 seine Pforten öffnet. Im Hotel übernachten oder im Stadtbad Oderberger schwimmen kannst du aber jetzt schon. Ich lass dich aber erstmal Bilder gucken und erzähle dann mehr.

Als Partner und Sponsoren dabei war nicht nur das Hotel, sondern auch

  • Henkell mit allen denkbaren Sektkreationen – ich persönlich mag den Rosé am liebsten
  • Lindt und die dunklen Schokoladen – abgesehen davon ist aber mein Geheimtipp die Sorte Stracciatella
  • Mazzetti, deren Aceto Balsamico ich vorher nicht kannte, jetzt aber sehr schätze
  • Olive Joy mit tollem griechischen Olivenöl, das ich schon seit ein paar Jahren liebe (das kräftige Karaneiki mag ich wohl am liebsten …)
  • Maille Senf, oha, war der scharf! Aber den mit Honig hab ich oft Zuhause, der ist lecker!
  • Weihenstephan und der neue Mascarpone Joghurt, der supercremig ist

Zum Großen Blogger Dinner in Berlin wurde ich von Mr. Experience Creators / Mr. Goodiebag eingeladen. Ich durfte umsonst essen und trinken und hatte einen wirklich schönen Abend. Trotzdem bekomme ich nichts weiter dafür, dass ich über das Event und die Firmen berichte. Meine Meinung bleibt ehrlich.

Merken

Ein Gedanke zu “Das Große Blogger Dinner in Berlin 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.