Blumenkohlreis mit Erdnusssoße

Blumenkohlreis mit Erdnusssoße

Ich liebe Erdnusssoße! Ich könne mich buchstäblich reinlegen und bestelle fast jedes Mal beim Asiaten irgendwas mit Erdnussoße … nur ganz selten mach ich da mal ne Ausnahme. Es gibt aber ein Problem: Bislang konnte ich sie nicht selbst machen. Ich weiß nicht, woran ich gescheitert bin, aber oft schmeckte sie fad oder war vonWeiterlesen

Überbackene Kartoffelrösti mit Champignons

Überbackene Kartoffelrösti mit Champignons und Käse

Ich finde es wahnsinnig toll, wie viele Blogger so locker-flockig von ihrem Leben erzählen könnten, sodass man das Gefühl hat, man wäre dabei. Ich habe oft das Gefühl, dass es mir nicht ganz so liegt – ich schreibe zwar gerne und ja auch beruflich, aber dieses ganz persönliche geht mir irgendwie ab. Aber letztlich gehtWeiterlesen

Zucchini-Zitronen-Kuchen

Zucchini-Zitronen-Kuchen

Da liegen sie – drei Zucchini. Schon seit ein paar Wochen, ehrlicherweise … irgendwann hatten wir sie mal für ein Rezept eingeplant, auf das wir dann doch keine Lust hatten. Und so richtig hat sich dann nie etwas für diese Zucchini ergeben. Denn eigentlich – das muss ich zugeben – finde ich Zucchini höchst unaufregend.Weiterlesen

Schokoladenpudding

Schokoladenpudding selber machen

Hast du schon einmal Schokoladenpudding selbst gemacht? Ich hatte es bis zum letzten Jahr nicht. Eines meiner Lieblingsdesserts – aber immer nur mit Tütchen. Dabei ist Schokopudding total einfach selbst zu kochen, im Gegensatz zu klassischem Vanillepudding (an den ich mich noch nicht getraut habe) braucht man hier auch kein Ei, sondern einfach nur Milch,Weiterlesen

Mediterraner Kartoffelsalat

Mediterraner Kartoffelsalat mit Tomaten, Oliven und Speck

Kartoffelsalat – lieber mit Mayonnaise oder besser in Essig-Öl-Dressing? Ich steh ja total auf Mayonnaise, aber im Sommer darf es auch mal etwas anderes geben. Meine Mama macht schon seit Jahren richtig leckeren mediterranen Kartoffelsalat. Und weil wir spontan zum Mittagessen gegrillt haben (nur Elektrogrill und drinnen – alles andere lohnte sich nicht), musste dieserWeiterlesen

Blumenkohlgratin mit Hackbällchen

Blumenkohl mit Hackbällchen

Ich steh mittlerweile volll auf Blumenkohl! Hätte ich als Kind natürlich mal wieder nicht gedacht. Der ging allerhöchstens mit so viel Semmelbröseln in Butter, dass vom Blumenkohlgeschmack nicht mehr viel übrig war. Aber immerhin 😉 Richtig geil sind die Blumenkohl-Mozzarella-Bällchen von Eine Prise Lecker, aber ab und zu wird auch hier improvisiert und so kamWeiterlesen

Focaccia mit Rosmarin, Tomate & Oliven

Focaccia mit Rosmarin, Tomate und Oliven

Wer mich kennt, weiß, dass ich unheimlich gerne backe. Ich mag einfach das Gefühl, Brotteig zu kneten und zu formen … so schön weich und luftig. Wenn dann sogar noch so kleine Luftblasen rauskommen, bin ich richtig glücklich! Wie schön also, dass Tamara und ich die Rückgabe einer DVD direkt mit einem kleinen Picknick verbundenWeiterlesen

Erdbeercookies mit weißer Schokolade

Erdbeercookies mit weißer Schokolade

Wenn man das erste Mal für jemanden kocht oder backt, steckt immer ein wenig Herzklopfen dahinter, finde ich. Man will ja nichts falsch machen – es soll gut schmecken und und wenn nachher jemand nach dem Rezept fragt, ist das eigentlich perfekt. So ist es, wenn das erste Mal der oder die Zukünftige zum EssenWeiterlesen

Quarkauflauf (low carb)

Low Carb Quarkauflauf

Käsekuchen zum Frühstück? Das klingt nach ungeheurem Frevel und Dingen, die man ohne schlechtes Gewissen nie tun dürfte. Aber dieser Quarkauflauf geht schon fast als Käsekuchen durch und ist wirklich sehr verträglich. Es ist nämlich kein reiner Zucker drin (wenn du magst, geht hier natürlich was!) und du kannst ihn deinem persönlichen Geschmack total anpassen.Weiterlesen

Chili Cheese Fries

Chili Cheese Fries

Ich habe eine ganze Weile nichts von mir hören lassen, war oft auswärts Essen und habe meine Küche Küche sein lassen. Jetzt ist das gute Wetter ja einigermaßen in Berlin angekommen, aber den ein oder anderen regnerischen Tag gibt es trotzdem noch. Super Zeit für Soulfood also! Normalerweise bemühen wir uns Zuhause, einigermaßen „gesund“ zuWeiterlesen

Rhabarber-Pudding-Muffins

Rhabarber-Pudding-Muffins

Den ganzen Frühling über wollte ich schon etwas mit Rhabarber machen. Die Rhabarbermousse war zwar gut, aber jetzt hatte ich Rhaberberkompott gekocht und wollte gleichzeitig unbedingt noch Muffins essen. Das könnte man ja kombinieren, oder? Allerdings finde ich Rhabarber gar nicht so leicht zu kombinieren.Rhabarberkompott einfach in den Teig einrühren? Umso besser, als mein MannWeiterlesen

Grüner Spargel mit Zitronenmozzarella

Grüner Spargel mit Zitronenmozzarella

Spargel und ich, das ist so ne Sache. Weißen Spargel find ich okay, aber ich kann ihn einfach nicht genug würdigen, glaube ich. Denn für „okay“ muss ich weder ins Restaurant noch an den Spargelstand gehen und viel Geld für das „Weiße Gold“ bezahlen. Spargelsuppe finde ich ganz lecker. Aber so kommt es, dass beimWeiterlesen