Griechischer Kartoffelsalat

Griechischer Kartoffelsalat mit Oliven

Wenn mein Essen dem Zufall überlassen wird, läuft’s einfach nicht rund. Darum habe ich schon vor einiger Zeit einen Wochenplaner für Essen entworfen, den wir jede Woche kopieren und neu ausfüllen. Das hat nicht immer gut geklappt, aber in den letzten Wochen (gerade nach unserem Sommerurlaub) ist es einfach wieder nötig, zu planen. Dass esWeiterlesen

Walnuss-Chili

Walnuss-Chili

Wenn man ein Rezept innerhalb kurzer Zeit mehrfach kocht, ist es gut – oder? Ich muss momentan ein wenig Walnüsse aufbrauchen, denn beim Aufräumen der Küchenschränke kamen mir plötzlich vier Packungen entgegen. Zwei schon offen. Na herrlich … aber wohin mit den Walnüssen? Beim Bloggerstammtisch habe ich schon nachgefragt und auch beim The Grand BloggerWeiterlesen

Thunfischcreme und gerösteter Mais

Thunfischcreme auf Brot

Mais finde ich echt gar nicht mal so lecker. Aber als ich letztens essen war, gab es gerösteten Mais im Salat und der hat mir sogar ganz gut geschmeckt. Ich glaube, ich finde einfach die Konsistenz vom Dosenmais nicht so besonders toll … aber mit etwas Wumms bin ich dann doch dabei! Leckere Thunfischcreme AberWeiterlesen

[Teigtaschen international] Wareniki mit Kirschen

Wareniki mit Kirschen

Ich muss direkt zu Anfang zugeben, dass ich mich in der russischen Küche gar nicht auskenne. Aber sie haben Teigtaschen, die man nicht nur herzhaft (mit Kartoffeln und Quark), sondern auch süß (nämlich mit Kirschen) füllen kann. Die heißen Wareniki (Vareniki) und sind mit nur fünf Zutaten echt leicht gemacht! Und ob sie aus RusslandWeiterlesen

Brombeer Eton Mess

Brombeer Eton Mess

“Eton Mess“, irgendwann habe ich das gelesen und war fasziniert … keine Ahnung, wieso. Aber die Geschichte dahinter hat mich einfach nicht losgelassen. Und seitdem steht Eton Mess auch auf der Liste der Dinge, die ich “mal kochen möchte“. Kochen … na ja. So viel Kocherei ist da nicht. Immerhin braucht man dafür kaum Zutaten.Weiterlesen

Pasta mit Porree, Räuchertofu und Frischkäse

Manche Rezepte sind ja eigentlich schon zu einfach, um gut und wahr zu sein. Es ist Montag morgen, wir haben die Vorräte der letzten Woche nicht weggekocht (sondern stattdessen lieber Pizza bestellt) und ein neuer Tag im Büro steht an. Montags bin ich nämlich immer bei einem meiner Kunden und arbeite vor Ort – dasWeiterlesen

Pfirsich-Baiser-Muffins

Pfirsich-Baiser-Muffins

Mir geht es wirklich oft so, dass ich spontan Lust habe, etwas zu kochen oder zu backen. Im Idealfall, ohne noch einmal einkaufen zu müssen. Dann mache ich meist eine kleine Bestandsaufnahme und schaue, was denn so ginge. Vergleiche mit Rezepten, die ich mir abgespeichert habe – oder mit Koch- und Backbüchern. Diesmal wollte ichWeiterlesen

Pan Pizza – Pizza aus der Pfanne

Pan Pizza selbermachen ohne Backofen

Kann man Pizza eigentlich auch in der Pfanne machen? Also, in der Pfanne auf dem Herd und nicht in einer gusseisernen Pfanne im Backofen? Wenn keine Hitze von oben kommt, sondern einfach nur eine Herdplatte da ist ..? Wie kann es klappen, dass sie nicht weich und labbrig ist, aber trotzdem auch oben durch? KannWeiterlesen

[Teigtaschen international] Karelische Piroggen

Karelische Piroggen

Meine Teigtaschenobsession hat sich auch im Mai fortgeführt – diesmal wieder auf unbekanntes Terrain. Denn dass es auch in Skandinavien Teigtaschen gibt, wusste ich zwar – aber wie die aussehen oder schmecken, musste ich selbst herausfinden. Das ist übrigens bei unbekannten Rezepten, die aber eine Vorlage haben, generell das Problem: Schmeckt es wirklich so, wieWeiterlesen

Leckere Salat-Bowl für den Sommer

Bowl für den Sommer

“Bowl” ist ja eigentlich ein total dämlicher Name für ein Gericht. Oder für eine Art von Gerichten. Denn prinzipiell meint es nur die Schüssel (wer erinnert sich noch an Ted in “How I Met Your Mother” und seine Schüssel?), in der alles angerichtet ist. Ob da nun Haferbrei drin ist, oder eben eine Art Salat,Weiterlesen

Vegane Geburtstagstorte

Vegane Geburtstagstorte

Ich backe ja bekanntlich gerne und freue mich, wenn ich gebeten werde, einen Kuchen mitzubringen. So oft passiert das nicht, weil in der Verwandtschaft auch alle gern (und gut) backen – aber wenn die Schwiegeroma 80 wird und viele Gäste erwartet, dürfen es auch viele Kuchen sein. Da die Cousine meines Mannes Veganerin ist, wurdeWeiterlesen

[Teigtaschen international] Empanadas de atún

Empanadas mit Thunfisch

Die Teigtaschenparty geht mit einem sommerlichen Rezept aus Spanien in die vierte Runde! In diesem Jahr dreht sich auf Caros Küche ja alles um die Teigtasche. Schon bei der Planung war für mich klar: Es müssen unbedingt Empanadas dabei sein! Empanadas sind Teigtaschen, die in Spanien und Lateinamerika zubereitet werden und eigentlich ideal für einWeiterlesen