Wochenessen KW 34 2014

von Carolin
Nicht immer gibt es nur vorbildliche Hauptmahlzeiten, aber manche sind es wert, gezeigt zu werden. Darum zeige ich montags beim Wochenessen, was es in der vergangenen Woche leckeres gab. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit)
Wahnsinn, dass schon wieder Montag ist! Die letzte Woche ging für mich unglaublich schnell vorbei … es war richtig viel los, trotzdem kam das Essen nicht zu kurz:

Montag

Maccaroniauflauf mit Gemüse
Maccaroniauflauf in der “Pastabar” Basilikum. Schmeckte mir sonst besser, ich glaube, dass sie etwas an der Soßenrezeptur geändert haben …

Dienstag

Kartoffelsalat mit Wurst vom Grill und Tzatziki
Am Dienstag haben wir bei der Arbeit gegrillt. Neben Kartoffelsalat sind auch Wurst und Zucchini auf meinem Teller gelandet

Mittwoch

Das Essen von Mittwoch fehlt – sah aber nicht viel anders aus als das von Dienstag, wir haben nämlich mittags noch Reste verwertet 😉

Donnerstag

Bacon-Cheese-Burger mit Pommes
Der Donnerstagsklassiker: Bacon-Cheeseburger mit Pommes vom Mexikaner “Treinta y seis”

Freitag

Paneer Rahmkäse mit Reis vom Inder
Am Freitag haben wir eine liebe Kollegin verabschiedet und waren alle gemeinsam beim Inder. Für mich gab es Rahmkäse in Soße mit Reis

Samstag

Schupfnudeln mit Chorizo und selbstgemachtem Tzaziki
Am Samstag hat mein Mann gekocht: Schupfnudeln mit scharfer Chorizo und mildem Tzaziki gab es.

Sonntag

Waren wir bei Freunden eingeladen, es gab Spaghetti Bolognese – aber kein Foto.

Was gabs bei euch so?
0 Kommentar
0

Kommentar hinterlassen

UA-63853900-1