Go Back Email Link
+ servings
Schoko-Kaffee-Kipferl

Schoko-Espresso-Kipferl

Carolin
Schnelles Rezept für "andere" Vanillekipferl: Schoko-Espresso-Kipferl mit Kakaopulver und Instant-Kaffeepulver als besondere Weihnachtsplätzchen mit Twist!
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 12 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 22 Min.
Portionen 36 Stück

Zutaten
  

Für die Plätzchen

  • 250 g Weizenmehl Type 550
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Zucker
  • 200 g Margarine kalt, in Stücken
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Instant-Kaffeepulver
  • 1 Prise Salz

Zum Wenden

  • 50 g Puderzucker

Zubereitung
 

  • Mehl mit Mandeln, Kakapulver, Instant-Kaffeepulver, Zucker und Salz vermischen.
  • Die Margarine in Stückchen dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten.
  • Den Teig für mindestens 60 Minuten kaltstellen.
  • Den Backofen auf 170° C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig zu einer Rolle formen und gleichmäßige Stück abschneiden. Diese Stücke zwischen den Handflächen zu Würsten rollen und als gebogene Kipferl aufs Backblech legen.
  • Die Bleche nacheinander für etwa 12-15 Minuten im Ofen backen.
  • Die Plätzchen leicht abkühlen, aber nicht auskühlen lassen und noch warm im Puderzucker wälzen.
Abgespeichert unter: vegan, Weihnachtsbäckerei
Hat es geschmeckt?Lass es mich wissen, ich freu mich über deine Meinung!