Go Back Email Link
+ servings
Bowl mit Falafel und Lachs

Sommerliche Salat-Bowl

Carolin
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Tasse Klebereis
  • 2 EL bunter Quinoa
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Karotte
  • 1 TL Kokosöl
  • 6 Stangen grüner Spargel
  • 8 Falafelbällchen
  • 250 g Lachs
  • 4 EL Sojasoße
  • 2 TL Sriracha Mayo Chilicreme

Zubereitung
 

  • Reis und Quinoa zusammen mit Wasser aufkochen und dann etwa 10-15 Minuten bei niedriger Hitze garen. Regelmäßig umrühren. Danach kurz abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Gurke in Scheiben und die Karotte in Stifte schneiden. Etwa 1cm vom Ende des Spargels abschneiden, dann in etwa 3cm lange Stücke schneiden.
  • Den Lachs ggf. enthäuten und in Würfel schneiden. Gemeinsam mit den Falafel und dem Spargel in einer Pfanne in etwas Kokosöl anbraten.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel anrichten und mit Sojasoße und Chilicreme würzen.

Notizen

Das Gemüse lässt sich nach Belieben austauschen. Paprika, Avocado oder auch Obst wie Mango passen dazu.
Der Reis lässt sich auch schon morgens oder am Vortag zubereiten, die Bowl schmeckt auch kalt.
Hat es geschmeckt?Lass es mich wissen, ich freu mich über deine Meinung!