Go Back Email Link
+ servings
Sommerliche Vareniki mit Kirschfüllung

[Teigtaschen international] Wareniki mit Kirschen

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Nachtisch
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 25 Stück

Zutaten
  

  • 500 g Kirschen
  • 5 EL Zucker
  • 200 g Weizenmehl Typ 405
  • 150 ml Wasser
  • 1/4 TL Salz

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Die Kirschen entsteinen und mit dem Zucker in einer Schüssel vermischen. Eine Stunde ziehen lassen.

Teig machen und füllen

  • Mehl mit Wasser und Salz in einer Schüssel zu einem glatten Teig verkneten. Etwas mehr Mehl bereitstellen, um ihn auszurollen.
  • Den Teig dünn ausrollen und mit einem Ausstecher (z.B. Glas) Kreise ausstechen. Mit je zwei halben Kirschen belegen und zusammenfalten.
  • Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Wareniki für 3-5 Minuten ziehen lassen. Wenn sie an der Oberfläche schwimmen, sind sie gar.

Kirschkompott zubereiten

  • Die restlichen Kirschen in einen Topf geben und aufkochen. Die Flüssigkeit reduzieren lassen und ggf. mit etwas Speisestärke abbinden.
  • Die Wareniki mit Kirschkompott servieren.

Notizen

Den Teig beim Ausrollen in 2 oder 3 Teile teilen und den Rest abdecken, damit er nicht austrocknet.
Tried this recipe?Let us know how it was!