Go Back Email Link
+ servings
Vegane Pizzaschnecken mit Champigon und Salami

Pizzaschnecken

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 25 Min.
Gericht Snacks und Fingerfood
Land & Region Italienische Rezepte
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Für den Teig

  • 490 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 20 ml Olivenöl
  • 240 ml Wasser lauwarm

Für die Tomatensoße

  • 150 ml Passata
  • 1 TL Sojasoße
  • 1 TL Ahornsirup
  • 2 TL Oregano

Für die Füllung

  • 3 Scheiben Veggie-Salami oder Salami
  • 1 handvoll Champignons
  • 100 g Veggie-Streukäse oder Käse

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten für den Pizzateig langsam und gründlich miteinander verkneten, bis ein glatter Teig entsteht, der nicht mehr klebt.
  • Mit einem Küchentuch oder Frischhaltefolie abdecken und mindestens 45 Minuten gegen lassen.
  • Alle Zutaten für die Tomatensoße miteinander verrühren und den Pizzabelag vorbereiten: Die Champigons putzen und in Scheiben schneiden. Die Veggie-Salami grob würfeln.
  • Den Pizzateig zu einem Rechteck ausrollen und die Tomatensoße gleichmäßig darauf verteilen.
  • Den Belag auf die Pizza geben und dann von einer der breiten Seiten aufrollen. Mit einem scharfen Messer etwa 2 cm dicke Stücke von der Rolle abschneiden und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
  • Die Schnecken noch einmal 15 Minuten abgedeckt gehen lassen.
  • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Dann die Pizzaschnecken für 15-18 Minuten im Ofen backen, dann servieren.

Notizen

 
Keyword Rollen & Wraps, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!