Go Back Email Link
+ servings
Vegane Kürbisfocaccia mit Basilikum

Kürbisfocaccia

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 18 Min.
Ruhezeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 53 Min.
Gericht Brot und Brötchen, Snacks und Fingerfood
Land & Region Italienische Rezepte
Portionen 1 Laib

Zutaten
  

  • 450 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 100 g Kürbispüree
  • 100-200 ml Wasser lauwarm
  • etwas Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stängel Basilikum

Anleitungen
 

  • Mehl mit Hefe, Zucker und Salz verrühren. Dann mit dem Kürbispüree und dem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. ACHTUNG: Je nachdem, wie flüssig dein Kürbispüree ist, brauchst du mehr oder weniger Wasser. Beginne lieber mit nur 100 ml und gib dann Wasser nach, falls nötig!
  • Den Teig mit einem sauberen Küchentuch abdecken und für zwei Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Backform fetten.
  • Den Teig kurz kräftig mit etwas zusätzlichem Mehl durchkneten, dann auf dem Backblech oder in der Form dünn mit der Hand ausziehen, nicht rollen!
  • Mit den Fingern Vertiefungen in die Oberseite hineinpieksen, dann die gesamte Oberfläche mit Olivenöl bedecken, verteilen, dann Salz und die Basilikumblätter auf dem Brot verteilen.
  • Noch einmal 20 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.
  • Das Focaccia 18-20 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen und warm oder kalt servieren.
Keyword Kürbisrezepte, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!