Go Back Email Link
+ servings
Minimuffins mit Zitronengeschmack

Mini-Zitronenmuffins

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Kuchen und Gebäck
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 40 Stück

Zutaten
  

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Speisestärke
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Zitronenlimonade
  • Saft aus 1/2 Zitrone
  • 1 Tasse Speiseöl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Eier

Für den Guss

  • 150 g Puderzucker
  • ein paar Tropfen Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  • Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel miteinander verrühren und in die Mini-Muffinförmchen geben.
  • Etwa 20 Minuten backen, dann abkühlen lassen.
  • Für den Guss Puderzucker mit Zitronensaft vorsichtig vermischen, bis die Masse eine zähflüssige Konsistenz hat. Über die Muffins geben und aushärten lassen.

Notizen

Wer mag, gibt noch Gummibärchen auf die Muffins - so sind sie perfekt für Kindergeburtstage.
Keyword vegetarisch
Tried this recipe?Let us know how it was!