Weihnachtliche Apfelmacarons
Portionen Vorbereitung
ca. 20Stück 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
13Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
ca. 20Stück 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
13Minuten 30Minuten
Zutaten
Für die Schalen
  • 45g gemahlene Mandeln
  • 70g Puderzucker
  • 1 Eiweiß~35g
  • 2TL Zucker-Zimt-Mischungggf. mit Muskat und Nelke
Für die Füllung
  • 4EL Apfelmus
  • 2TL Speisestärke
Anleitungen
  1. Gemahlene Mandeln und Puderzucker noch einmal gemeinsam mixen, dann sieben.
  2. Das Eiweiß schaumig schlagen, danach die Gewürzmischung unterheben und weiter schlagen, bis die Masse sehr steif ist. Die Mandel-Zucker-Mischung in 3 Chargen vorsichtig unterheben.
  3. In einen Spritzbeutel geben und kleine Kreise auf ein Blech mit Backpapier spritzen. Für 20-30 Minuten an der Luft trocknen lassen.
  4. Den Backofen auf 150°C vorheizen.
  5. Die Schalen für 13-15 Minuten backen. Dann aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Das Apfelmus in einem kleinen Topf aufkochen. Die Speisestärk unterrühren und 1 Minute kochen lassen.
  7. Etwas abkühlen lassen und in einen Spritzbeutel geben.
  8. Auf eine der Schalen spritzen und mit einer anderen bedecken. Mit den restlichen Macaron-Schalen genauso verfahren.