Tortilla Hot Dogs
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 30Minuten
Zutaten
Für die Tortillafladen
  • 200g Mehl405 oder Instantmehl
  • 1TL Backpulver
  • 1TL Salz
  • 30ml Rapsöl
  • 125ml lauwarmes Wasser
Für die Röstzwiebeln
  • 2 Zwiebeln
  • 4EL Speisestärke
  • 4EL Butter
Zum Füllen
  • 6 Hot-Dog-Würstchen
  • 100g Blattsalat
  • 6Scheiben Sandwich-Käse
  • 1Glas Burgergurken
  • Senf
  • BBQ-Soße
Anleitungen
Tortillas backen
  1. Das Mehl mit Backpulver, Salz, Öl und Wasser einige Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Dann 30 Minuten ruhen lassen.
  2. In sechs Stücke teilen und mit etwas Mehl gleichmäßig dünn und rund ausrollen.
  3. In einer heißen Pfanne von jeder Seite etwa 45 Sekunden backen – Blasen auf der Oberseite sind ein Zeichen zum Wenden.
Röstzwiebeln braten
  1. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. Die Ringe in Speisestärke wälzen.
  3. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelringe hinzugeben. Auf mittlerer Hitze unter Wenden 10-15 Minuten garen, bis sie goldbraun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Hot Dogs bauen
  1. Die Hot-Dog-Würstchen auf Wunsch brühen oder grillen.
  2. In einen Tortillafladen Käse und Salat geben. Das Würstchen hineinlegen und mit Gurkenscheiben, Röstzwiebeln und Soßen nach Wunsch versehen.