Spaghetti al limone mit veganem Bacon
Portionen Vorbereitung
3Portionen 5Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 5Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
  • 250g Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4EL Olivenöl
  • 1 Zitronebio, Abrieb & Saft
  • 150ml Hafersahne
  • 2TL Hefeflocken
  • 1Prise Paprikapulverrosenscharf
  • Salz
  • Basilikum
Anleitungen
  1. Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Sie ziehen später noch in der Soße nach, darum nicht übergaren. Vom Kochwasser 4 EL auffangen.
  2. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln oder pressen.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze anschwitzen. Etwas Salz hinzugeben.
  4. In einer Schüssel Zitronensaft mit -abrieb, Hafersahne und Hefeflocken vermischen, dann in die Pfanne geben und kurz aufkochen. Das Paprikapulver unterrühren, dann den Herd ausstellen.
  5. Das aufgefangene Nudelwasser gemeinsam mit den Spaghetti in die Pfanne geben und schwenken.
  6. Abschmecken und mit Basilikum und Schinken (oder veganem Bacon) servieren.
Rezept Hinweise