Lasagne mit roten Linsen
Portionen
4Portionen
Kochzeit
60Minuten
Portionen
4Portionen
Kochzeit
60Minuten
Zutaten
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Öl
  • 250g rote Linsen
  • 500ml passierte Tomaten
  • 1Dose Pizzatomaten / stückige Tomaten
  • 1TL GemüsebrühePulver
  • 1 1/2TL Cayennepfeffer
  • 1TL Paprikapulver
  • nach Belieben schwarzer Pfeffer
  • 1/2TL Currypulver
  • etwas Oregano
  • 1Handvoll frischer Basilikum
  • 6 Lasagneblätter
  • 150g Schmand
  • 100g Pizzakäse
Anleitungen
  1. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und hacken. Mit etwas Öl in einem Topf andünsten, dann die Linsen dazugeben.
  2. Mit passierten Tomaten und Tomatenstücken aufgießen und etwa fünf Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.
  3. Dann mit Brühepulver, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Oregano, Curry und Pfeffer pikant würzen und weitere 10-15 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Schluss eine Handvoll Basilikum in die Soße geben.
  4. Wir die Soße zu dick, einfach ein wenig Wasser aufgießen.
  5. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  6. In einer Auflaufform Linsensoße und Lasagneblätter schichten. Über die oberste Schicht Linsen mit einem Löffel den Schmand verteilen und den Käse darübergeben.
  7. Für etwa 30 Minuten im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.