Zitronen Käsekuchen Cookies
Portionen Vorbereitung
14Cookies 10Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
14Cookies 10Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
  • 130g Magerquark
  • 60g Butterzimmerwarm
  • 130g Rohrohrzucker
  • 1 EiGröße M
  • 1TL Vanillepaste
  • 100g Dinkelmehl630er
  • 60g Speisestärke
  • 1TL Backpulver
  • 1/4TL Salz
  • 1 ZitroneBio
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  2. Quark mit Butter cremig schlagen. Dann den Zucker unterrühren.
  3. Das Ei und die Vanillepaste hinzugeben und gut unterrühren.
  4. Die Schale der Zitrone fein abreiben und eine halbe Zitrone auspressen.
  5. Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Salz mischen. Den Zitronenabrieb ebenfalls unterheben und alles zu den flüssigen Komponenten geben. Schnell und vorsichtig unterheben.
  6. Mit Zitronensaft abschmecken und kleine Teighaufen auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
  7. Etwa 10 Minuten backen, die Cookies sollten nicht braun werden, sondern noch hell bleiben.