Mediterraner Kartoffelsalat

Mediterraner Kartoffelsalat mit Tomaten, Oliven und Speck

Kartoffelsalat – lieber mit Mayonnaise oder besser in Essig-Öl-Dressing? Ich steh ja total auf Mayonnaise, aber im Sommer darf es auch mal etwas anderes geben. Meine Mama macht schon seit Jahren richtig leckeren mediterranen Kartoffelsalat. Und weil wir spontan zum Mittagessen gegrillt haben (nur Elektrogrill und drinnen – alles andere lohnte sich nicht), musste dieserWeiterlesen

Focaccia mit Rosmarin, Tomate & Oliven

Focaccia mit Rosmarin, Tomate und Oliven

Wer mich kennt, weiß, dass ich unheimlich gerne backe. Ich mag einfach das Gefühl, Brotteig zu kneten und zu formen … so schön weich und luftig. Wenn dann sogar noch so kleine Luftblasen rauskommen, bin ich richtig glücklich! Wie schön also, dass Tamara und ich die Rückgabe einer DVD direkt mit einem kleinen Picknick verbundenWeiterlesen

Quarkauflauf (low carb)

Low Carb Quarkauflauf

Käsekuchen zum Frühstück? Das klingt nach ungeheurem Frevel und Dingen, die man ohne schlechtes Gewissen nie tun dürfte. Aber dieser Quarkauflauf geht schon fast als Käsekuchen durch und ist wirklich sehr verträglich. Es ist nämlich kein reiner Zucker drin (wenn du magst, geht hier natürlich was!) und du kannst ihn deinem persönlichen Geschmack total anpassen.Weiterlesen

Kidneybohnen-Bulgur-Salat mit scharfem Dressing

Kidneybohnen-Bulgur-Salat mit Feta und Harissa-Dressing

Ich liebe Harissa! Ich weiß gar nicht, ob ich euch das schon erzählt habe? Bis vor zwei Jahren kannte ich diese Gewürzmischung noch gar nicht, aber als sie in einem Set von Oil & Vinegar dabei war, habe ich mich sofort in die Chili-Mischung verliebt. Harissa kommt aus dem Maghreb, also aus Nordwestafrika. Bei unsWeiterlesen

Wassermelonensalat mit Feta

Wassermelonensalat mit Feta

Kennst du das, wenn du ein Gericht immer mal wieder irgendwo siehst und dir einfach nicht vorstellen kannst, dass es schmeckt? Ich mag ja viele Sachen nicht – passiert mir also häufiger. Aber ich mag Wassermelone sehr gerne. Nur als herzhaften Salat konnte ich mir den Kürbiscousin überhaupt nicht vorstellen. Wassermelonen sind doch süß undWeiterlesen

Sommerliche Melonengranita

Wassermelonengranita

Granita, Granita … beim Urlaub in Spanien ist mir dieses Wort überall entgegengeschlagen. Wo sonst Smoothies und Slushies verkauft werden, waren es in diesem Jahr Granitas. Das Wort hatte ich zwar schonmal gehört, aber irgendwie dachte ich immer, sei zum Essen und nicht zum Trinken? In Spanien wurden Granitas in großen Gläsern, wie Eisbechern, serviert.Weiterlesen

Brezel-Eistorte mit Schokolade

Brezel-Eistorte mit Schokolade

Es ist Sommer! Und auch wenn ich nicht unbedingt jahreszeitenkonform esse (im Sommer kanns auch mal deftig werden!), ist eine kühle Eistorte bei den tropischen Temperaturen in Berlin doch genau das Richtige! Sommerlich genießen Am liebsten ist es mir ja, wenn ich nicht allzu viel Arbeit reinstecken muss, aber trotzdem genießen darf. Bei dieser no-bakeWeiterlesen

Italienische Vorspeise: Bruschetta

Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch

Wenn es zum Italiener geht, darf es als Vorpeise neben etwas Caprese oder Carpaccio auch gerne mal Bruschetta sein. Du weißt schon, dieses Brot mit Tomaten und Knoblauch, das von uns Deutschen gerne mal genau so gesprochen wird, wie wir es schreiben: Bruschetta. Die Italiener machen das allerdings etwas anders und sagen [brusˈketːa]. Das tWeiterlesen

Tortellonisalat mit Feta

Tortellonisalat mit Feta

Ein leckerer Salat im Sommer ist nie verkehrt! Ich mag Nudelsalat besonder gerne, am besten schön klassisch mit Mayo! Aber je nach Wetterlage darf es auch mal ein wenig leichter sein, da bietet es sich an, die Nudeln (oder in diesem Fall: Tortelloni) mit Blattsalat zu mischen. Dazu dann ein leichtes Dressing aus Essig undWeiterlesen

Sommerdrink: Coco Mango ohne Alkohol

Coco Mango Sommerdrink

Es ist Sommer! Und zwar wirklich. Die paar Wolken, die ab und zu vorbeikommen, sollen uns nicht stören! In vielen Bundesländern haben die Sommerferien schon angefangen und ich schaue auch jeden Tag aus dem Bürofenster und warte darauf, dass ich endlich an der Reihe bin. Für uns geht es nämlich in diesem Jahr nach SchottlandWeiterlesen

Paleo Brownies mit Süßkartoffeln

Paleo Brownies mit Süßkartoffeln

Ab und an mal was Neues in der Ernährung ausprobieren ist sicherlich nicht verkehrt. Mein Mann hat sich zeitweilig an Paleo, einer Ernährungsform, die auf möglichst ursprüngliche Lebensmittel zurückgreift und oft als „Steinzeitdiät“ bezeichnet wird, versucht. Auf Getreide- und Milchprodukte wird dabei im Regelfall verzichtet. Das folgende Paleo-Brownie-Rezept hat er bei Paleo360 gefunden und wirWeiterlesen

Nicecream – Veganes Schokoeis aus Bananen

Nicecream Eis Schokolade Banane

An warmen Sommertagen darf es gerne auch morgens schonmal ein Eis sein. Oder nachmittags. Oder irgendwann zwischendurch. Und weil cremiges Eis zwar toll, aber doch nicht unbedingt gesund ist, ist die vegane Nicecream auch für Gesundheitsapostel (und (Roh-)Veganer, Laktoseintolerante oder einfach Genussmenschen) geeignet. Grundlage sind reife Bananen, die im Gefrierschrank auf Ihre Verwertung warten dürfen.Weiterlesen