Fischfrikadellen selber machen

Fischfrikadellen selber machen

Als Kind mochte ich keinen Fisch. Komisch, dass viele meiner Beiträge mit „Als Kind mochte ich kein(e/n)“ anfangen … aber tatsächlich mochte ich als Kind nur wenig. Bolognese gabs für mich immer ohne Tomatensoße (ja, das war krümeliges, gebratenes Hackfleisch mit Gewürzen). Pizza auch – heißt ja neuerdings „pizza bianca“ (oder vielleicht schon immer). IchWeiterlesen

Fischiger Nachmittag mit Bart’s Fish Tales

Lachs mit Bart's Fish Tales

Wie stehst du eigentlich zu Fisch? Als ich klein war, habe ich – bis auf Fischstäbchen und mal Fischfrikadellen – so gut wie gar keinen Fisch gegessen. Mochte ich nicht. Und im Studium habe ich in der Mensa um die Forelle Müllerin oder Heringssalat eher einen großen Bogen gemacht. In Restaurants lieber Fleisch statt FischWeiterlesen

Thunfischpizza

Low Carb Thunfischpizza

Nee, nee … nicht so Thunfischpizza, wie du jetzt denkst. Keine Pizza mit Thunfisch obendrauf, sondern Pizza mit Thunfisch untendrunter. Ich habe schon im letzten Jahr ganz oft Pizza mit Thunfischboden oder Blumenkohlboden gesehen und fand das immer faszinierend. Denn, seien wir mal ehrlich, normale Pizza ist nicht besonders gesund. Sie hat viele Kalorien, vieleWeiterlesen

Sardisch kochen: Thunfischbällchen

Sardische Thunfischbällchen - bombas de tonnu

Vor zehn Jahren war ich zum Schüleraustausch auf Sardinien. Wie ein Kochbuch es geschafft hat, mich dahin zurückzubringen, erzähle ich heute. Außerdem gibt es ein Rezept für sardische Thunfischbällchen.

Sushi selber machen

Sushi selber machen

Früher mochte ich keinen Fisch. Fischstäbchen oder eine Fischfrikadelle waren in Ordnung. Etwas Räucherlachs ging vielleicht auch. Aber alles, was nur annähernd aussah wie ein Fisch oder danach schmeckte, war raus. Kein Wunder also, dass ich auch kein Sushi essen wollte … unabhängig davon, dass es in Münster so gut wie unmöglich war, an welchesWeiterlesen

Ganzen Fisch grillen

ganzen Fisch grillen

Vor einigen Wochen kam es, wie es kommen musste: Wir waren bei Kaufland, der bei uns vor kurzem umgebaut wurde und nun eine Fischtheke besitzt. Eigentlich wollte mein Mann nur ein paar Krabben mitnehmen, aber da es Samstag Abend war, war eine ganze Menge reduziert und so wanderte neben Pangasius und einem Stück Lachs auchWeiterlesen

Lachscarbonara

Lachscarbonara

Spaghetti Carbonara schmecken nicht nur mit Schinken, sondern auch mit Lachs richtig gut. Das Rezept für die Lachscarbonara hat mir mein damaliger Chef Anfang 2015 verraten und seitdem ist sie in den unterschiedlichsten Variationen auf unseren Tellern gelandet. Anfangs habe ich die Carbonara nur mit Räucherlachs gemacht, aber mittlerweile brate ich auch ganz gern malWeiterlesen

Kolosseum ums Eck: L’Archetto di Cavour

L'Archetto di Cavour Rom

Am dritten Tag unseres Aufenthalts in Rom haben wir uns beim Mittagessen nicht mehr auf den Reiseführer verlassen, sondern haben dort gegessen, wo es am Vortag schon gut aussah: L’Archetto di Cavour Via Cavour 195 00184 Rom Das Restaurant liegt an der vielbefahrenen Via Cavour und hat sowohl Innen- als auch Außenplätze. Wegen der LautstärkeWeiterlesen