[Hits ohne Hack] Chili sin Carne

Chili sin Carne

Chili con Carne ist ja wirklich ein Klassiker – aber wie siehts aus, wenn man kein Fleisch isst, aber auch nicht auf Sojagranulat steht? Nach ein bisschen Recherche haben wir ein Rezept mit Bulgur gefunden und für unsere Zwecke genutzt. Es gab also Chili sin Carne, das zugegebenermaßen nicht besonders flüssig, aber dafür nicht minderWeiterlesen

Spaghetti mit Würstchen

Okay – einige Rezepte sind wirklich so einfach, dass es sich kaum lohnt, sie hier zu veröffentlichen. Auf der anderen Seite sind es ja genau so leichte Rezepte, die ich gerne koche. Spaghetti mit Würstchen existierten offenbar in der Kindheit von Sheldon Cooper, bei uns Zuhause gab es die allerdings nicht. Da gab es SpaghettiWeiterlesen

Brownie Cheesecake

Brownie-Cheesecake

Die neue Küche steht. Zu verdanken haben wir das vor allem meinem Schwiegervater, der uns beim Aufbau unterstützt der die Küche fast in Eigenregie aufgebaut hat. Dafür wollte ich mich natürlich bedanken und da er am Wochenende gleich noch Geburtstag hatte, habe ich kurzerhand einen Brownie-Cheesecake gebacken, also einen Käsekuchen mit Brownieboden. Der amerikanische Traum,Weiterlesen

Cheesecake Muffins – Ein Klassiker mal anders.

Cheesecake Muffins

Meine Schwiegermutter isst am liebsten Käsekuchen und als wir uns beim letzten Besuch meiner Schwiegereltern überlegt haben, was wohl gebacken wird, hat sie sich für süße Cheesecake Muffins entschieden. Und auch wenn ich (mal wieder) den Einkaufszettel zu Hause vergessen habe, hat alles gut geklappt. Dieses Rezept ist eine Abwandlung eines Dr. Oetker Rezepts. MitWeiterlesen

Käsedip für Nachos

Käsedip für Nachos selber machen Käsesoße

Käsesoße oder Käsedip selber machen stand irgendwie schon immer auf meiner Liste. Im Kino bin ich zwar auch absolut der Popcorntyp, aber Nachos mit Käsesoße dürfen eigentlich nicht fehlen. Leider ist in den letzten Jahren nicht nur das Popcorn schlechter geworden (früher war es noch hausgemacht und warm), sondern eben auch der Käsedip. Der istWeiterlesen

Zum Dippen: Frische Guacamole

Ich gebe es ehrlich zu: Avocado habe ich bislang eher selten gegessen – ich habe mich nicht so richtig getraut. Bei meinen Eltern gab es nie welche und da ich früher kaum mal mexikanisch essen war, war mir die grüne Frucht oder die daraus gemachte Guacamole einfach fremd. Das hat sich jetzt geändert und darumWeiterlesen

Erdnuss-Schoko-Muffins mit Karamell

Erdnuss-Schoko-Muffins mit Karamell

Am Wochenende hatte ich mal wieder Backlust und nichts kam mir da gelegener als die vielen markierten Rezepte in meinen Backbüchern und auf Blogs. Entschieden habe ich mich letztlich für gesalzene Erdnuss-Schoko-Küchlein mit Daim. Rezept drucken Erdnuss-Schoko-Muffins mit Karamell Gang Nachtisch Küche Amerikanische Rezepte (USA) Kochzeit 60 Minuten Portionen Stück Zutaten 200 g Zartbitterkuvertüre100 gWeiterlesen

Weiche Schokoladencookies

Weiche Schokoladencookies

Nachdem meine Apfel-Zimtschnecken letztens total in die Hose gegangen sind, musste der eigentlich angedachte Beitrag letzte Woche ausfallen. Die Schokocookies haben aber geklappt – auch wenn nicht ganz so schokoladig wie geplant. Das Rezept habe ich so ähnlich von einer Freundin erhalten (liebe Grüße an dich, Miaka) und dann ein wenig für meine Zwecke abgewandelt.Weiterlesen

Schokoladentraum: Brownie mit Walnüssen

Brownies mit Walnüssen

Warum habe ich bislang eigentlich noch nie selbst Brownies gemacht? Von früher kenne ich diese Backmischungen, aber eigentlich ist es doch total leicht! Wir essen freitags bei der Arbeit häufig gemeinsam Kuchen und meinem Mann habe ich bereits vor einiger Zeit versprochen, mal Brownies zu machen. Im Internet habe ich dann ein wenig nach RezeptenWeiterlesen