Erdbeercookies mit weißer Schokolade

Erdbeercookies mit weißer Schokolade

Wenn man das erste Mal für jemanden kocht oder backt, steckt immer ein wenig Herzklopfen dahinter, finde ich. Man will ja nichts falsch machen – es soll gut schmecken und und wenn nachher jemand nach dem Rezept fragt, ist das eigentlich perfekt. So ist es, wenn das erste Mal der oder die Zukünftige zum EssenWeiterlesen

Chili Cheese Fries

Chili Cheese Fries

Ich habe eine ganze Weile nichts von mir hören lassen, war oft auswärts Essen und habe meine Küche Küche sein lassen. Jetzt ist das gute Wetter ja einigermaßen in Berlin angekommen, aber den ein oder anderen regnerischen Tag gibt es trotzdem noch. Super Zeit für Soulfood also! Normalerweise bemühen wir uns Zuhause, einigermaßen „gesund“ zuWeiterlesen

Cheeseburgersalat mit Bacon

Cheeseburgersalat

Wer auf gesundes Essen ohne Fertigprodukte steht und einen Cheeseburger nicht mal mit der Kneifzange anfassen würde, sollte sich jetzt langsam umdrehen und dann schnell laufen. Denn was jetzt folgt, ist einem Cheeseburger sehr ähnlich, wir verzichten eigentlich nur auf das Brötchen. Heute gibt es Cheeseburgersalat! Ein bisschen low carb. Denn auch wenn Burger ganzWeiterlesen

Fluffige Burger Buns

Fluffige Burgerbuns

Ein richtig guter Burger steht und fällt mit dem Brötchen! Diese labbrigen aus dem Supermarkt kommen bei uns schon lange nicht mehr auf den Grill, aber das perfekte Burger Bun Rezept hatte ich bislang nicht. Mit diesem Rezept für wirklich fluffige und saugstarke Burgerbrötchen dürfte ich aber so gut wie am Ziel sein. Das BrötchenWeiterlesen

Erdnussbutter-Schokocookies mit Multikornflocken

Erdnussbutter-Schoko-Hafercookies

Frei nach einem Rezept von Averie Cooks. Ich weiß nicht warum – aber gerade im Herbst und Winter passiert es uns häufiger, dass wir nach dem Abendessen „dringend“ etwas Süßes brauchen. Oder nach dem Mittagessen. Oder irgendwann zwischendurch. Meistens haben wir aber nichts da, denn: „Sowas kaufen wir nicht mehr.“ Na klaaaaar … Aber manchmalWeiterlesen

Süße Pancakes

American Pancakes

Meine jüngste Schwester ist seit Monaten auf der Suche nach einem Pancakerezept, damit ihr die süßen kleinen Fladen genau so gut schmecken wie bei einem Brunch vor einiger Zeit. Ich hatte ihr schon mehrere Rezepte geschickt, von denen ich vermutet habe, dass sie in die Richtung gehen könnten, aber nichts hat funktioniert. Sie hat selbstWeiterlesen

[Hits ohne Hack] Chili sin Carne

Chili sin Carne

Chili con Carne ist ja wirklich ein Klassiker – aber wie siehts aus, wenn man kein Fleisch isst, aber auch nicht auf Sojagranulat steht? Nach ein bisschen Recherche haben wir ein Rezept mit Bulgur gefunden und für unsere Zwecke genutzt. Es gab also Chili sin Carne, das zugegebenermaßen nicht besonders flüssig, aber dafür nicht minderWeiterlesen

Spaghetti mit Würstchen

Okay – einige Rezepte sind wirklich so einfach, dass es sich kaum lohnt, sie hier zu veröffentlichen. Auf der anderen Seite sind es ja genau so leichte Rezepte, die ich gerne koche. Spaghetti mit Würstchen existierten offenbar in der Kindheit von Sheldon Cooper, bei uns Zuhause gab es die allerdings nicht. Da gab es SpaghettiWeiterlesen

Brownie Cheesecake

Brownie-Cheesecake

Die neue Küche steht. Zu verdanken haben wir das vor allem meinem Schwiegervater, der uns beim Aufbau unterstützt der die Küche fast in Eigenregie aufgebaut hat. Dafür wollte ich mich natürlich bedanken und da er am Wochenende gleich noch Geburtstag hatte, habe ich kurzerhand einen Brownie-Cheesecake gebacken, also einen Käsekuchen mit Brownieboden. Der amerikanische Traum,Weiterlesen

Cheesecake Muffins – Ein Klassiker mal anders.

Cheesecake Muffins

Meine Schwiegermutter isst am liebsten Käsekuchen und als wir uns beim letzten Besuch meiner Schwiegereltern überlegt haben, was wohl gebacken wird, hat sie sich für süße Cheesecake Muffins entschieden. Und auch wenn ich (mal wieder) den Einkaufszettel zu Hause vergessen habe, hat alles gut geklappt. Dieses Rezept ist eine Abwandlung eines Dr. Oetker Rezepts. MitWeiterlesen

Käsedip für Nachos

Käsedip für Nachos selber machen Käsesoße

Käsesoße oder Käsedip selber machen stand irgendwie schon immer auf meiner Liste. Im Kino bin ich zwar auch absolut der Popcorntyp, aber Nachos mit Käsesoße dürfen eigentlich nicht fehlen. Leider ist in den letzten Jahren nicht nur das Popcorn schlechter geworden (früher war es noch hausgemacht und warm), sondern eben auch der Käsedip. Der istWeiterlesen

Zum Dippen: Frische Guacamole

Ich gebe es ehrlich zu: Avocado habe ich bislang eher selten gegessen – ich habe mich nicht so richtig getraut. Bei meinen Eltern gab es nie welche und da ich früher kaum mal mexikanisch essen war, war mir die grüne Frucht oder die daraus gemachte Guacamole einfach fremd. Das hat sich jetzt geändert und darumWeiterlesen