[Die perfekte Currywurst] Currybox

Currybox Berlin Currywurst
Wir sind in Berlin auf der Suche nach der perfekten Currywurst. Heute in Kreuzberg mit:

 

Currybox
Boxhagener Str. 29
10245 Berlin

 

Die Currybox liegt nahe der U-Bahnhaltestelle Frankfurter Tor. Die Boxhagener Straße in Friedrichshain liegt nahe der Partymeile Simon-Dach-Straße und so sind auch die Öffnungszeiten der Currybox an nächtliche Hungeranfälle angepasst:
Sonntag – Donnerstag: 10:30 – 3:00 Uhr
Freitag und Samstag: 10:30 – 6:00 Uhr

Auswahl

Die Auswahl ist – gerade im Vergleich zu anderen Currywurstbuden – unglaublich groß und erinnert fast ein an echtes Restaurant. Würste, Burger, vegetarische Burger, Pommes, Chicken Wings und diverse hausgemachte Soßen und Dressings sorgen dafür, dass hier jeder etwas finden dürfte.
Wir hatten Lust auf Currywurst mit Darm mit Pommes Mayo und wurden nicht enttäuscht. Für je 3,50 Euro pro Person ist das super – denn man kann drinnen richtig sitzen, in der Currybox herrscht eine urige Kneipenatmosphäre.

Der Geschmacktstest

Die Pommes waren sowohl von der Konsistenz als auch von der Würze genau richtig. Mit die besten, die wir bisher hatten. Und dann auch noch auf richtigem Teller mit „echtem“ Besteck … sehr gut! Mayo war ausreichend vorhanden und geschmacklich gut.
Die Wurst selbst hätte evtl. noch ein wenig länger gekonnt, aber sowohl Soßengeschmack (leicht süß und scharf) als auch Menge haben überzeugt.
Neben gutem Geschmack auch die am schönsten angerichtete Currywurst.

Gesamturteil

Tolles Ambiente und leckere Wurst überzeugen hier auf jeden Fall. Von allen Currywurstbuden wurden wir hier am nettesten bedient. Toll auch, mit Currybox eine Alternative zu nächtlich geöffneten Dönerläden zu finden – wenn ich nachts mal Hunger bekomme, weiß ich, wo ich hingehe. Und auch tagsüber ist die Currybox in Friedrichshain eine super Anlaufstelle!

0 Gedanken zu “[Die perfekte Currywurst] Currybox

  1. Hmmm lecker 🙂 Da bekommt man ja richtig Lust auf Currywurst bei so einem hübschen Photo. Jetzt weiß ich wo ich das nächstemal was esse wenn ich in der Umgebung bin ^^
    Gruß Rehbraten

  2. Ohh, das hört sich ja toll an! Ich war im Sommer in Berlin, unter anderem dann auch in Kreuzberg, aber lieder haben wir den Laden damals nicht entdeckt :/ Naja – das nächste Mal dann! :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.