Fischiger Nachmittag mit Bart’s Fish Tales

Lachs mit Bart's Fish Tales

Wie stehst du eigentlich zu Fisch? Als ich klein war, habe ich – bis auf Fischstäbchen und mal Fischfrikadellen – so gut wie gar keinen Fisch gegessen. Mochte ich nicht. Und im Studium habe ich in der Mensa um die Forelle Müllerin oder Heringssalat eher einen großen Bogen gemacht. In Restaurants lieber Fleisch statt FischWeiterlesen

Brot backen: Backstubenführung bei Märkisches Landbrot

Brot backen Einstiegswissen Märkisches Landbrot

WERBUNG Kennst du Michel aus Lönneberga? Wie er auf der Auktion in Backhorva einen Brotschieber für seine Mutter ersteigert? Ich hatte am Wochenende tatsächlich einen Brotschieber in der Hand und durfte Brote aus dem großen Steinbackofen von Märkisches Landbrot nehmen. Die BIO COMPANY hat den Besuch bei Märkisches Landbrot in Berlin organisiert und gemeinsam mitWeiterlesen

Kochen mit den Kochmädchen: Kenwood Küchenparty

Kenwood Küchenparty Berlin mit den Kochmädchen

VERANSTALTUNGSBERICHT In der vergangenen Woche war ich zu einer besonderen Veranstaltung hier in Berlin eingeladen: Der Kenwood Küchenparty mit den Kochmädchen Jule und Susi zum Thema „Kürbis“. Für Ungeduldige und Lesefaule gibt es hier die Zusammenfassung vom Event als Video: Was ist eine Kenwood Küchenparty? Bei der Kenwood Küchenparty steht die Kenwood Cooking Chef –Weiterlesen

Haferstich mit Schokolade und Espresso – Kölln Stammtisch

Haferstich - Schokokuchen mit Haferflockendecke

In der letzten Woche durfte ich verreisen – und zwar nach Hamburg ins Kölln Haferland. Dort hatte Kölln zum Bloggerstammtisch geladen. Unter der Leitung von Bianca von Elbcuisine durften Mareike von der Biskuitwerkstatt und ich mit Hörern von Radio Hamburg und Kaffee- und Kakaoexperten lecker backen. Der Kölln-Stammtisch findet jeden Monat unter einem anderen ThemaWeiterlesen

Blogger meet&eat auf der Grünen Woche 2016

 Und plötzlich stand ich auf der Bühne … Aber ganz von vorne: Über Umwege bin ich an eine Einladung für das meet&eat der Koordinationsstelle Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau (uff!) gelangt und durfte letzten Sonntag auf die Grüne Woche in Berlin gehen. Ich wusste nur: Es wird gefrühstückt. Und so stapfte ich nichtsahnend durch den Schnee amWeiterlesen