Paleo Brownies mit Süßkartoffeln

Paleo Brownies mit Süßkartoffeln

Ab und an mal was Neues in der Ernährung ausprobieren ist sicherlich nicht verkehrt. Mein Mann hat sich zeitweilig an Paleo, einer Ernährungsform, die auf möglichst ursprüngliche Lebensmittel zurückgreift und oft als “Steinzeitdiät” bezeichnet wird, versucht. Auf Getreide- und Milchprodukte wird dabei im Regelfall verzichtet. Das folgende Paleo-Brownie-Rezept hat er bei Paleo360 gefunden und wirWeiterlesen

Saftiger Streuselkuchen

Saftiger Streuselkuchen

Streuselkuchen vom Bäcker ist doch irgendwie immer staubtrocken, oder? Das Problem scheinen nicht nur Bäcker zu haben, denn jedes Mal, wenn meine Mutter Streuselkuchen macht, wird der gelobt: Die Streusel halten schön auf dem Kuchen, sind saftig und geschmacklich nicht mehlig oder langweilig. Saftiger Streuselkuchen, halt. Was ist das Geheimnis der Streusel? Meine Mutter hatWeiterlesen

Geburtstagsbäckerei: Mini-Amerikaner mit Herz

Mini-Amerikaner

Wer Geburtstag hat, gib einen aus. Das war schon im Kindergarten so (bei uns gab es bevorzugt Naseneis … das mit dem Gesicht und der Kaugumminase – kennst du das?) und das ist heute nicht anders. Für mich immer ein schöner Anlass, mal ein neues Rezept auszuprobieren. Beim Blättern im Rezeptbuch (Dr. Oetker ist daWeiterlesen

Birthday Special: Weihnachtliche Spekulatiusmacarons

Spekulatius Macarons

Für dich ist heute Nikolaustag, vielleicht hast du schon deinen Stiefel eingesammelt oder das Türchen vom Adventskalender geöffnet? Für mich ist heute Geburtstag und darum natürlich ein ganz besonderer Tag. Happy birthday to me Ich habe meinen Geburtstag schon seit Jahren nicht mehr groß gefeiert, aber mein Mann und ich haben es uns zur GewohnheitWeiterlesen

Apple Pies wie aus dem England-Urlaub

Apple Pies

Nadine von Sweetpie hat bei ihrem Blogevent dazu aufgerufen, die liebsten Apfelrezepte zu sammeln und – oh Schande – ich muss gestehen, dass es Äpfel hier recht selten gibt. Ja, wir essen mal den ein oder anderen oder ich schnibbel ihn morgens ins Müsli … ich backe auch gerne mal Apfelkuchen (so etwa ein MalWeiterlesen

Fluffige Heidelbeercookies mit weißer Schokolade

Heidelbeercookies

“Ich möchte Brombeeren kaufen. Ich möchte Brombeeren essen und Brombeercookies backen.” Das mir das nicht gelungen ist, kannst du dir bei der Überschrift dieses Artikels schon denken. Der Kaufland meines Vertrauens führte nämlich neulich abends keine Brombeeren mehr und da die Cookies schon für den nächsten Tag fertig sein sollten (wir sind nach Köln zurWeiterlesen

Focaccia mit Kräutern

Focaccia selber backen

Es ist Sommer. Es ist Grillzeit. Es ist Grillpartyzeit. Mein Mann und ich haben bis auf die Hochzeit noch keine richtige Feier gemeinsam ausgerichtet und in diesem Jahr hatten wir einfach echt Lust auf eine Grillparty. Gut, wir hatten keinen Grill. Aber der ist ja schnell gekauft. Die Gäste wurden eingeladen und schließlich musste nochWeiterlesen

[Quick & Easy] Pizzabrötchenfächer mit Pesto und Mozzarella

Pizzabrötchenfächer

Mal wieder ein supersimples, aber trotzdem extrem leckeres Gericht: Pizzabrötchenfächer Vor ein paar Wochen habe ich die bei Yvonne von Experimente aus meiner Küche auf Instagram gesehen und als dann unsere Grillparty anstand war klar, dass es Pizzabrötchenfächer gibt. Snacks und Fingerfood sind dabei ja immer am beliebtesten und so waren auch bei uns dieWeiterlesen

Brownie Cheesecake

Brownie-Cheesecake

Die neue Küche steht. Zu verdanken haben wir das vor allem meinem Schwiegervater, der uns beim Aufbau unterstützt der die Küche fast in Eigenregie aufgebaut hat. Dafür wollte ich mich natürlich bedanken und da er am Wochenende gleich noch Geburtstag hatte, habe ich kurzerhand einen Brownie-Cheesecake gebacken, also einen Käsekuchen mit Brownieboden. Der amerikanische Traum,Weiterlesen

Mini-Milchreisgugel mit Erdbeeren

Backen mit Milchreis

Das hatte ich mir richtig schön ausgeguckt: Ein leckeres Dessert mit Milchreis und Erdbeeren. Den Milchreis hatte ich nämlich noch vom Food Blog Day übrig (da gab es welchen in einer Goodie-Bag) und pur war es mir einfach zu langweilig. Hübsche kleine Gugel sollten es werden, aber eins vorweg: Bei Dinkel-Vollkornmehl schmecken die Leckereien einWeiterlesen

Macaron Mini Burger

Macaron Mini Burger

Von dem, was ich dir heute zeige, habe ich schon eine ganze Weile geträumt. Genauer gesagt seit meinen Backmischung-Macarons aus dem letzten Jahr. Ich wollte Macarons selbst machen, aber so richtig. Mit allem drum und dran. Ohne Backmischung. Schon damals hieß es in den Kommentaren: “Ui, ganz schön schwer!” Und genau das hat mich bislangWeiterlesen