[Burgerlust] Burgersteig in Berlin

Burgersteig Berlin

Ab und zu haben wir Lust auf Burger – in dieser Reihe „Burgerlust“ suchen wir also leckere Burger in Berlin und der Welt.

Burgersteig
Falckensteinstraße 42
10997 Berlin

 

Ihr findet den Burgersteig in Berlin-Kreuzberg, etwa 3 Gehminuten von der U-Bahnstation Schlesisches Tor entfernt.
Es sind sowohl drinnen als auch draußen Plätze vorhanden, sodass man hier bei jedem Wetter essen kann. Mittags muss man jedoch häufig etwas länger warten, also bringt genug Zeit mit.

Auswahl

Es gibt unterschiedliche Burgervarianten, neben Rindfleisch auch Huhn und vegetarische Patties. Diese werden in unterschiedlichen Kombinationen angeboten, sodass sicher jeder etwas findet.
Außerdem gibt es als Beilage nicht nur „normale“ Pommes, sondern auch Spiralpommes, Kartoffelecken oder Salate.

 

Der Geschmackstest

Hier kann ich nicht meckern, der Burger war gut. Es gab Cheeseburger (bei mir ohne Zwiebeln), der gut gebaut war und sich gut essen ließ. Die Patties sind fest und rutschen nicht herum, die Höhe ist zum Essen genau richtig.
Trotzdem schmeckt der Burger eher langweilig. Die Soße ist gut, das Fleisch ist gut, aber es fehlt der gewisse Pfiff. Ein wenig mehr Pepp in der Soße wäre schon gut.

Gesamturteil

Die Auswahlmöglichkeiten sind gut, aber trotzdem fehlt den Burgern beim Burgersteig der gewisse Pfiff. Die Pommes sind gut und hier kann ich besonders die Spiralpommes empfehlen.
Trotzdem gibt es in Berlin bessere Burger, auch wenn dieser hier durchaus solide ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.