Frozen Yogurt selber machen

Frozen Yogurt selber machen

Diese Tage lautet bei teilzeitKREATIV das Thema: Eis. Dazu kann ich mangels Eismaschine (und Erfahrung) nicht besonders viel beitragen, darum gibt es quasi als Ergänzung hier meinen Frozen Yogurt: Rezept drucken Frozen Yogurt selber machen Gang Nachtisch Vorbereitung 5 Minuten Wartezeit 90 Minuten Portionen Portionen Zutaten 500 g griechischer Joghurt100 ml Milch50 g Zucker1/2 ZitroneWeiterlesen

Wochenessen KW 33 2014

Nicht immer gibt es nur vorbildliche Hauptmahlzeiten, aber manche sind es wert, gezeigt zu werden. Darum zeige ich montags beim Wochenessen, was es in der vergangenen Woche leckeres gab. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit) Mittlerweile ist das Wochenessen fast wieder zu meiner Lieblingskategorie geworden … denn man sieht wunderbar, wie sich der Alltag aufs Essverhalten auswirktWeiterlesen

Grillklassiker: Nudelsalat mit Mayonnaise

Ein klassischer Nudelsalat darf im Sommer auf keiner Grillparty fehlen! Wie bei Mama sind in meinem Nudelsalat Fleischwurst und saure Gurken, außerdem schön viel Mayonnaise. Das geht mit Joghurt natürlich etwas leichter, aber der echte Geschmack, der mich so ans Grillen erinnert, kommt doch erst durch die Mayo. Toll ist, dass die ganz Schnibbelei erledigtWeiterlesen

Essensroutine oder: Warum es so oft Burger gibt

Burger

Jede Woche mindestens einmal Burger zu essen, klingt nicht unglaublich gesund. Damit trotzdem abzunehmen ist fast noch absurder. Doch warum esse ich, wie ich esse?   Ich arbeite Vollzeit 40 Stunden in der Woche. Dazu kommen je eine dreiviertel Stunde hin und zurück. Morgens frühstücke ich zu Hause, meist Knäckebrot oder auch mal Müsli oderWeiterlesen

Wochenessen KW 32 2014

Nicht immer gibt es nur vorbildliche Hauptmahlzeiten, aber manche sind es wert, gezeigt zu werden. Darum zeige ich montags beim Wochenessen, was es in der vergangenen Woche leckeres gab. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit) Ein wenig Abwechslung war diese Woche drin und da das Mittagessen meine Hauptmahlzeit ist, kann es da auch mal etwas mehr sein:Weiterlesen

Viel Arbeit und Haferflockenmuffins

Haferflockenmuffins

Die letzte Woche Arbeit war super anstrengend. Wir mussten eine sehr große Lieferung mit vielen Bildern fertig machen und da gleichzeitig der Videodreh für ein kommendes “Projekt” dran war, gab es eigentlich mehr zu tun als wir leisten konnten. Freitags ist bei uns aber immer Kuchentag. Normalerweise holen wir zum Wochenmeeting immer Kuchen, aber nachWeiterlesen

Klassischer Marmorkuchen mit Schokoguss

Klassischer Marmorkuchen mit Schokoguss

Marmorkuchen mag echt langweilig klingen, aber dieser Klassiker kann so richtig schön schokoladig sein, dass er einem Special-Fancy-Superkuchen in nichts nachsteht: Marmorkuchen mit Schokoguss. Wenn er im Ofen so richtig schön hochgeht und dann noch eine Haube aus Schokolade kriegt, kann man diesem Kuchen wirklich nur verfallen! Klassisch ist Rum- oder Bittermandelaroma im hellen Teigteil.Weiterlesen

Wochenessen KW 31 2014

Nicht immer gibt es nur vorbildliche Hauptmahlzeiten, aber manche sind es wert, gezeigt zu werden. Darum zeige ich montags beim Wochenessen, was es in der vergangenen Woche leckeres gab. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit) In dieser Woche habe ich wenig fotografiert – hat sich manchmal einfach nicht ergeben: Montag Rigatoni mit Huhn beim Mexikaner – TreintaWeiterlesen